23.08.2017

Der Nachwuchs von den Zuchthengste der Miller-Ranch dominieren in Europa


 
   

Das Finale der European High Point Championship 2017 wurde vom Missouri Foxtrotter Clay Pit Stable in Deutschland ausgerichtet.
Die Velvet Familie bestimmt seit dem Jahr 2000 das Turniergeschehen in Europa, so auch in diesem Jahr , wo 3 Pferde der Miller-Ranch wieder die vordersten Plätze belegen:
Velvet’s Moontracker, Platz 1., zum 3. Mal European High Point Champion.
Seine Vollschwester, Velvet´s Cheyenne, gezogen von der Miller-Ranch, wurde 4 x European High Point Champion. Ihre Mutter , Sierra Mist, kam 2000 gedeckt mit Black Velvet nach Deutschland.

Legend Outlaw’s Maximus M.R. Platz 2.
geboren auf der Miller-Ranch

Arizona Outlaw’s Chanel No.5 M.R. Platz 3.
geboren auf der Miller-Ranch

Die Zuchthengste alle von der Miller-Ranch gezüchtet, Ausnahme GMC Black Velvet, den  die Miller-Ranch 1996 erworben hat.
Dieser Ausnahmehengst ist mit 29 Jahren im Dezember 2016 auf der Miller-Ranch verstorben.
Sein letztes Stut-Fohlen ist im Frühjahr in Kalifornien geboren.
Es lagert noch ein Embryo von ihm und Legend’s Little Princess ein.
Ein weiterer World Grand Champion wie "Velvet's Nabucco M.R."?

Von Legend´s Outlaw M.R. lagert Gefriersamen auf der EU Samenstation Dr. Storck in Deutschland.

Es ist geplant, auch von Arizona´s Outlaw M.R. Gefriersamen nach Deutschland zu importieren.

Auf dem Finale des European High Point Champion Turniers 2017, konnte Karl Schilling mit Velvet’s Moontracker die Gangklassen, Performance 2- und 3- Gait gewinnen, und auch in Western Pleasure kam er auf Platz 1.

In den Versatilityklassen, Trail und Horsemanship war Julia Schäfer mir ihrem Legend Outlaw’s Maximus M.R. nicht zu schlagen.

Wenn es um Schönheit geht, denkt man immer GMC Black Velvet. Er hat mehr World Champions, World Grand Champions und European Champions hervorgebracht als irgendein anderer Hengst.
Er selbst hat nie eine Model-Halterklasse verloren, nicht in den USA und nicht in Europa.
Er war auch erfolgreich in den Performance Klassen in den USA und Europa, WC Reserve, WG Champion, 3 x European Champion of Champions.
Auch sein Sohn, Velvet’s Moontracker, ist bei den Model-Halterklassen erfolgsverwöhnt. So konnte er auch diesmal die Model-Halterklasse bei Hengsten und Wallachen gewinnen.
In der Final Klasse musste er sich hinter der Stute Arizona Outlaw’s No.5 M.R. mit den zweiten Platz zufrieden geben.
Immerhin war die Senior Model-Halterklasse mit 17 Teilnehmern gut besetzt.
Von dem High Point Champion Wettbewerb in Europa 2017 liegen einige Videos im Netz. Sie sind auf der Miller-Ranch Webseite www.miller-ranch.com zu finden.
Wer immer uptodate bleiben möchte, was auf der Miller-Ranch so geschieht, meldet sich am besten auf der Miller-Ranch Facebook Seite an.

Zum Abschluss noch die positive Nachricht für die Rasse der Missouri Fox Trotter in Europa:
Die EMFTHA e.V. ist seit Dezember 2016 der behördlich anerkannte Zuchtverband der Missouri Fox Trotter in Europa.
Das wird mit Sicherheit zu einer Qualitätssteigerung in der Zucht von Missouri Fox Trottern führen.
Mit wenigen Ausnahmen wurde in Europa bisher keine kontrollierte, gezielte Zucht betrieben. So hat man bis auf 3 Ausnahmen bisher auch leider keinen erwähnungswerten Nachwuchs von Europäischen Hengsten auf Turnieren gesehen.
Mit einer kontrollierten, gesunden Zucht ist nun der erste Schritt in die richtige Richtung getan, was sicher von allen ernsthaft interessierten Pferdekennern positiv zur Kenntnis genommen wird.
 In Zusammenarbeit mit dem Mutterverband MFTHBA in Ava, Missouri wird der Standard of the Breed in Europa einen qualitativen Aufschwung erreichen und zum Markenzeichen für alle Missouri Fox Trotter werden, die aus der kontrollierten Zucht gezogen werden.

Download PDF: