Miller-Ranch Trail Navajo

Wir reiten für eine Woche durch das Gebiet der Navajos. Unsere Camps stehen im Mystery Valley, am Comb Bridge und im National Park vom Monument Valley.

"Nirgends auf der Welt hat die Arbeit der Natur eine ähnliche Wirkung. Worte allein, die 300 Meter hohen Pyramiden und Schlösser, der schlanke Turm, die Brücken und Bögen – können den Sandsteinformationen, die das Monument Valley beherrschen, nicht gerecht werden. (Joseph Muench)


Nach dem Frühstück auf der Miller-Ranch machen Sie sich mit Ihrem Missouri Fox Trotter bekannt. Eine Auswahl von hervorragend ausgebildeten Pferden steht zur Verfügung. Nach Ihren Kenntnissen werden Sie das für Sie passende Pferd finden. In der Arena machen Sie sich unter Anweisung, in allen Gangarten mit Ihrem Pferd vertraut. Sie werden begeistert sein von der leichten und bequemen Reitweise mit Ihrem Fox Trotter.

Noch am Vormittag verlassen wir Scottsdale mit unseren Trucks und Pferdetrailern und erreichen am Abend unser erstes Camp im Navajogebiet, im Mystery Valley.

Während unserer Streifzüge durch das Mystery Valley sehen wir tausend Jahre alte Indianerruinen und Wandmalereien. Vielleicht haben wir das Glück, daß unsere indianischen Führer uns abends am Lagerfeuer Geschichten von ihren Vorfahren erzählen. Wir reiten in allen Gangarten, entlang einer Canyon Wand hinauf zur Weatherill Mesa. Ein sagenhafter Blick über das gesamte Monument Valley erwartet uns. Felsformationen wie der "Totem Pole" oder "Stagecoach" erinnern sofort an zahlreiche Westernfilme mit John Wayne oder Richard Widmark. Beliebt ist diese wunderschöne Kulisse auch in der Werbewelt und hat ihr den Spitznamen "Marlboro Country" eingebracht.

Wir verlassen unser Camp in Richtung Comb Ridge. Dieser Ritt verlangt viel von den Pferden und auch einiges von den Reitern, aber er gehört mit Sicherheit zu den Höhepunkten dieses Trails. Eine wahrlich spektakuläre Landschaft breitet sich vor uns aus. Die einzigen Menschen, die uns eventuell begegnen werden, sind indianische Hirten. Unser Camp schlagen wir an diesem Abend am Rande von Sanddünen auf, die mit ihrer Höhe von bis zu 100 m sehr an die Sahara erinnern.

Nach einem leichten Aufstieg erreichen wir Hunts Mesa. Hier oben raubt einem die Schönheit der Landschaft den Atem. Der Blick über das Monument Valley bleibt unvergeßlich.

Wir verlassen das sandige Wüstengebiet. Über hohe Sanddünen, durch steile Canyons und grüne Täler reiten wir in den National Park "Monument Valley". Unser Camp liegt im Valley, besonders malerisch eingerahmt von roten Felswänden. Wenn die Sonne untergeht werden die Felsen und unser Camp in ein rotes Licht gehüllt.

Ein letzter Morgen, die aufgehenden Sonne im Monument Valley, der Truck bringt uns zurück nach Scottsdale. Die letzte Nacht im Scottsdale, und wir sind zurück in unserer Welt. Die Erlebnisse in der Reservation werden unvergesslich in unserer Erinnerung bleiben.


Video: Von diesem Trail gibt es ein Video 30 Min.
Zur Vorfreude können Sie sich diesen traumhaften Trail in Ihr Wohnzimmer holen.

Aktuelle Trail Termine

Könnte das Ihr nächstes Trailpferd sein?

02-74681
Missouri Foxtrotter
Zuchthengst
16 Jahre
Sorrel / Fuchs
153 cm
9
85262 Scottsdale
USA AZ
-

PDF Formular

Bekleidungshinweise
Download

Aktuelle Trail Termine

Könnte das Ihr nächstes Trailpferd sein?

02-74681
Missouri Foxtrotter
Zuchthengst
16 Jahre
Sorrel / Fuchs
153 cm
9
85262 Scottsdale
USA AZ
-

PDF Formular

Bekleidungshinweise
Download